Gründungsprotokoll

 

Heute, am 13.12.2017, 17:30 Uhr, erschienen in Cuxhaven die aus der beigefügten Teilnehmerliste ersichtlichen Personen zur Beschlussfassung über die Gründung des Vereins „Tourismuswirtschaftsgemeinschaft Cuxhaven“ (TWG) mit dem Zweck, alle an der Entwicklung des Tourismus in der Stadt Cuxhaven, im Landkreis Cuxhaven und der Region, insbesondere der Tourismuswirtschaft, interessierten und partizipierenden Beteiligten innerhalb und außerhalb Cuxhavens zusammenzuführen, um den Tourismus am Standort Cuxhaven (Stadt und Landkreis) zu entwickeln und die Zusammenarbeit mit allen verbundenen Bereichen, Verbänden, Einrichtungen und Kommunen zum gegenseitigen Nutzen zu fördern.

 

Herr Norbert Plambeck begrüßte als Initiator die Erschienenen und erläuterte der Versammlung das Gründungsvorhaben. Mit Einverständnis aller Anwesenden wurde Norbert Plambeck die Leitung der Versammlung übertragen. Durch Zuruf wurde er anschließend einstimmig zum Versammlungsleiter und Daniel Schneider einstimmig zum Protokollführer der Versammlung gewählt. Beide nahmen die Wahl an. Norbert Plambeck legte fest, dass in dieser Versammlung durch Handaufheben abgestimmt wird und schlug sodann folgende Tagesordnung vor:

  1. Aussprache über die Gründung des Vereins;
  2. Beratung und Feststellung der Vereinssatzung;
  3. Wahl des Vorstands;
  4. Feststellung der Beitragsordnung;
  5. Feststellung der Ziele der Vereinsarbeit
  6. Anmeldung des Vereins, weiteres Vorgehen bis zur Registrierung.
  7. Verschiedenes

Durch Handaufheben stimmten alle Anwesenden dieser Tagesordnung einstimmig zu.

 

TOP 1: Herr Norbert Plambeck erläuterte die Motive für die Gründung des Vereins.

 

TOP 2: Herr Norbert Plambeck verteilte einen Satzungsentwurf, der im Einzelnen erörtert wurde.

 

Der diesem Protokoll anliegenden Fassung der Satzung stimmten sodann die Anwesenden durch Handaufheben zu.

 

Der Versammlungsleiter Norbert Plambeck stellte fest, dass damit der Verein „Tourismuswirtschaftsgemeinschaft Cuxhaven“ (TWG) gegründet sei und forderte die Anwesenden auf, ihren Beitritt durch Unterzeichnung der Satzung zu bestätigen.

 

Daraufhin unterzeichneten elf Versammlungsteilnehmer, die Mitglieder des Vereins werden wollen, die Satzung.

 

TOP 3: Aus dem Kreis der Versammlung wurden Norbert Plambeck, Kristian Kamp, Timo Böhme, Daniel Schneider, Thorsten Maaß, Thorsten Larschow und Ralf Duderstadt als Vorstandsmitglieder vorgeschlagen. Die Wahl der Vorstandsmitglieder wurde in jeweils einem Wahlgang durch Handaufheben durchgeführt. 

 

Die Wahlen ergaben für die sieben Kandidaten:

 

a) Vorsitzender: Norbert Plambeck,  geb. 11.04.1956, Seeburg 23, 27478 Cuxhaven, einstimmig gewählt;

 

b) Stellvertretender Vorsitzender: Kristian Kamp,  geb. 06.10.1966, Duhner Strandstraße 5 – 9, 27476 Cuxhaven, einstimmig gewählt;

 

c) Schatzmeister: Timo Böhme, geb. 08.04.1978, Hamburg – Amerika Straße 16, 27472 Cuxhaven, einstimmig gewählt;

 

d) Vorstandsmitglied: Daniel Schneider, geb. 11.12.1966, Zickzackweg 26c, 22605  Hamburg, einstimmig gewählt;

 

e) Vorstandsmitglied: Thorsten Maaß, geb. 23.01,1961, Emmastraße 32, 27476  

Cuxhaven, einstimmig gewählt;

                        

f) Vorstandsmitglied: Thorsten Larschow, geb. 21.10.1966, Steinmarner Straße 23, 27476 Cuxhaven, einstimmig gewählt);

 

g) Vorstandsmitglied: Ralf Duderstadt, geb. 31.05.1977, Grenzstraße 27a,

27474 Cuxhaven, einstimmig gewählt;

 

Herr Maaß, Herr Larschow und Herr Duderstadt wurden in Abwesenheit unter Vorlage einer schriftlichen Annahmeerklärung für den Fall ihrer Wahl als Vorstandsmitglieder bestätigt. Norbert Plambeck verkündete die Wahlergebnisse. Alle anwesenden Gewählten erklärten, dass sie die Wahl annähmen.

 

TOP 4: Auf Vorschlag des Vorsitzenden, Herrn Norbert Plambeck, beschloss die Versammlung sodann einstimmig durch Handaufheben die Mitgliedsbeiträge gem. § 9 Abs. 1 lit. d) der Satzung wie folgt in einer Beitragsordnung festzusetzen: "Die Tourismuswirtschaftsgemeinschaft e.V. (TWG) erhebt gemäß § 3 Abs. 3 ihrer Satzung Mitgliedsbeiträge, deren Berechnungsgrundlage der selbsteingeschätzte Jahresumsatz im Tourismus- und/oder tourismusnahen Bereich am Standort Cuxhaven ist und sich wie folgt kategorisiert: 

 

Kategorien

Jahresumsatz  im Tourismus- und/oder tourismusnahen Bereich

Jahresbeitrag

A

>        5 Mio. €

1.250€

B

>        1 Mio. €

   900€

C

> 500.000,00€

   480€

D

> 100.000,00€

   360€

E

>   50.000,00€

   240€

F

>   10.000,00€

   180€

G

<   10.000,00€

     60€

 

Ordentliche Mitglieder können natürliche Personen (Einzelmitglieder) sowie juristische Personen des öffentlichen  und privaten  Rechts (z. B. Firmenmitglieder, Institutionen, Verbände etc.) sowie Personengesellschaften sein. Durch entsprechende Erklärung in ihrer Beitrittserklärung  verpflichten sich ordentliche Mitglieder, den vorgenannten Jahresbeitrag, entsprechend der von ihnen selbst  vorgenommenen  Einordnung, in  eine der  vorgenannten  Kategorien  A-G zu leisten. Einzelmitglieder und fördernde Mitglieder sind verpflichtet, den Jahresmindestbeitrag von mindestens 60,00 € zu zahlen. Juristische Personen des öffentlichen Rechts, die keinen wirtschaftlich ausgewiesenen Jahresumsatz generieren, erklären in ihrem Beitrittsgesuch, den jeweiligen Beitrag nach einer selbst vorgenommenen Einschätzung, entsprechend einer der Kategorien A-C zu leisten. Ehrenmitglieder sind von der Pflicht zur Zahlung von Beiträgen befreit.“

 

TOP 5: Auf Vorschlag des Vorsitzenden, Herrn Norbert Plambeck, beschloss die Versammlung sodann einstimmig durch Handaufheben die Ziele der Vereinsarbeit im Rahmen des Vereinszwecks gemäß § 2 der Satzung wie folgt:

  • Entwicklung zukunftsorientierter Marken- und Standortkonzepte für den Tourismus
  • Definition und Erschließung neuer Märkte und Zielgruppen sowie Entwicklung neuer Angebote für den Tourismus
  • Entwicklung Cuxhavens zum Kreuzfahrtstandort
  •  Optimierung der Standortbedingungen für die Tourismuswirtschaft
  • Nachhaltige Entwicklung mit dem Fokus auf die Interessen der Bürger und des Umweltschutzes
  • Verbesserung der Verkehrsanbindung Cuxhavens zu Lande, zu Wasser und der Luft.

TOP 6: Anschließend wurden die nächsten Schritte für die Aufnahme der Vereinstätigkeit erörtert. Gleichzeitig wurde der Vorstand beauftragt, die Registrierung des Vereins im zuständigen Vereinsregister zu betreiben.

 

TOP 7: Aus dem Kreis der Versammlung wurden Hr. Ralf Drossner und Frau Stefanie Studt als Kassenprüfer vorgeschlagen. Die Wahl der Kassenprüfer wurde in einem Wahlgang durch Handaufheben durchgeführt. Herr Ralf Drossner und Frau Stefanie Studt wurden einstimmig als Kassenprüfer gewählt. Die beiden Gewählten erklärten, dass sie die Wahl annähmen.

 

Herr Norbert Plambeck schloss die Versammlung um 18:20 Uhr.

 

Cuxhaven, 13.12.2017

 

Norbert Plambeck und Daniel Schneider